Sprachheilpädagogische Praxis

Johanna Zörkler M.A.




Mitglied im Deutschen Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs)


Wortschatzprobleme


Darunter versteht man die Einschränkung des kindlichen Wortschatzes der Muttersprache. Man unterscheidet einen aktiven Wortschatz mit der Menge der vewendeten Wörter von einem passiven Wortschatz. Dieser ist die Menge der verstandenen aber nicht unbedingt auch gebrauchten Wörter.



[Home] [Therapiebereiche] [Praxisangebote] [Anfahrtsskizze] [Kontakt] [Impressum]